Jungtiere 2012 Rudi Schatz

 

Eine blaue mit prima Körperproportionen, geradem und freiem Stand, sehr guter Halseinlage, waagerechter Haltung und runder Unterlinie. Den Abschluss wünschte ich mir etwas kürzer.Die Schnabelhaltung freier, dann kommt der Kopf besser zur Geltung.

Prima Formtier in blaubroncegeh. mit voller  Brust, Körperhöhe, geradem Stand und Rückenkürze. Sehr guter Kopf und Halseinlage. Das Schild  wünsche ich mir dreifarbiger, das heisst mehr blaue Grundfarbe und   bronce Hämmerung.

Feines, kurzes Formtier in blau mit sehr guten Rundungen. Der Stand ist breit und gerade mit sg Farbe und Binden. Die Schnabelhaltung könnte etwas freier sein und der Hals noch eingelegter, dann tritt der länglich gewölbte Kopf besser in Erscheinung.

Ein blaubronzegehämmerter mit kurzer Form und sg Körperhöhe. Die Haltung ist waagerecht, der Stand frei und breit.  Sg Kopf mit schönem Modenagesicht. Die Unterlinie eine Idee gerundeter, das kommt noch. Das Nestgefieder zeigt auf dem Schild noch nicht den gewünschten Bronzeanteil, das kommt nach der Mauser.

Ein noch ziemlich junger aber wuchtiger Modena in blaubronzegeh. mit Brustrundung, Körperhöhe, Standbreite und Köpfchen. Der Hals könnte noch etwas eingelegter sein und die Schildgrundfarbe wird nach der Mauser sicher mehr Blauanteil haben.

Ein junger Modena mit waagerechter Haltung, breiten, geraden Stand und voller Brust. Der Kopf hat prima Scheitelhöhe, .aber der Hinterkopf könnte Idee ausgebauter sein. Den Hals wünschte ich mir zurückgelegter. Die Schildfarbe wird nach der Mauser dreifarbiger.

kommentiert von Jürgen Lange, 23.06.2012
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord



Eine feine Gazzi in blau-broncegehämmert mit allen Vorzügen. Die Unterlinie etwas durchgehender-das wird noch. Klasse Taube.

Eine kurze, gut gerundete Schietti in blau-broncegehämmert mit prima Stand, Haltung und Halseinlage. Schönes Köpfchen und Modenagesicht. Die Schildfarbe wird nach Beendigung der Mauser noch gleichmäßiger.


Diese blau-broncegehämmerte Schietti besticht mit einer schönen Farbe und Schildzeichnung. Die Haltung ist waagerecht, der Stand breit und die Unterlinie gerundet. Der Schwanz ist gut angezogen. Etwas mehr Scheitelhöhe und bessere Halseinlage sind meine Wünsche.

Auch eine klasse Taube in blau-broncegehämmert mit prima Proportionen. Sehr gute Halseinlage, sg Kopf und feine Farbe. Augenscheinlich der breite, gerade Stand und die feste Feder.


Noch eine blau-broncegehämmerte Modena mit sehr guter Farbe, Unterlinie und breiten, geraden Stand. Sie zeigt eine waagerechte Haltung und prima Stirnaufbau. Den Abschluß wünschte ich mir eine Idee kürzer.

kommentiert von Jürgen Lange 28.07.2012
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord



Eine gut gerundete Schietti mit Körperhöhe, vollen, zurückgelegten Hals und prima Schwanzanstieg. Breit angesetzter, gerader Stand, sg Unterlinie und Brustausformung. Etwas mehr Scheitelhöhe und das Schild nach der Mauser dreifarbiger- dann passt das.

Eine kurze blaue Schietti mit prima Halseinlage, Köpfchen und Schwanzanstieg. Auch waagerechte Haltung und Körperhöhe können gefallen. Der breite Stand könnte noch etwas gestreckter sein.


Eine fast durchgemauserte Schietti mit sg Unterlinie, Brustausformung, vollen, zurückgelegten Hals und sg Stirnaufbau. Prima gerader Stand. Der Schwanz wird sicher noch geschlossener. Die Schildzeichnung könnte gleichmäßiger sein.

Eine allseits gerundete blaubroncegeh. Schietti mit sg Halseinlage und Schwanzanstieg. Der Stand ist breit und gerade. Sg Stirnaufbau und Modenagesicht. Waagerechte Haltung und sg Rückenkürze.


Eine blaubroncegeh. Schietti mit vollen aus dem Körper kommenden, zurückgelegten Hals und prima Kopfpunkten. Sg Brustausformung und Rückenkürze sowie breiten Stand. Die Haltung könnte Idee ausbalancierter sein und der Abschluss etwas kürzer.

kommentiert von Jürgen Lange 03.09.2012
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord