Jungtiere 2011 Manfred Wiesner sen. & jun.


Dunkel Bronzeschildig-ungesäumt…ganz junge 0,1 mit einem prima Kopf, Halseinbau, Brustrundung, Stand und Haltung…die Hinterpartie wünschte ich mir kürzer…


Rotscheck…er wird zwar noch deutlich mehr weiße Federn bekommen…aber nein…weiß wird er nicht werden. Körperproportionen, Halseinbau und Kopf passen…den Stand wünschte ich mir etwas freier…


Vom Stand, Haltung, Halseinbau und Körperrundung ein wirklich feines junges Mädchen…


…durch die Mauser werden diese dunklen „Spritzer“ auf dem Flügelschild noch komplett verschwinden, und dann haben wir eine ungesäumte Taube…die reinste Form der Hämmerung!


1,0 in Dunkel Bronzeschildig-ungesäumt…kräftiger Jungvogel mit viel Körpervolumen und Masse, breit angesetzte, gerade Ständer, Hals voll aus dem Körper kommend, und Kopf und Schwanz auf einer Höhe…vor den Ständern noch etwas mehr Fülle…dann passt das schon!


1,0 Gazzi in Rotfahl-Dunkelgehämmert…besser bekannt als Dominant-Rot…Körperrundung, Halseinbau sowie Kopf und Haltung gefallen…den Stand wünsche ich mir rassiger…

         
…Bei Dominant-Rot wird die Hämmerung so verdichtet, das im Idealfall keine Resthämmerung mehr zu erkennen ist…vom rezessiv Rot unterscheiden sie sich durch die hellen Schwanz- und Schwingenfedern…Genetisch handelt es sich um Dunkelgehämmert
(
T-checker)…bei diesem jungen sind deutlich „Tintenspritzer“ zu erkennen…also 1,0 spalterbig für (genetisch) schwarz.


…und noch eine reinerbig gehämmerte…diesmal in Braunfahl…auch hier ist die Hämmerung so dicht, das ein fast einfarbiges Bronzeschild erscheint… die Körpergrundfarbe wird ebenfalls dunkler, aber sehr schön…


…zu erkennen ist das Braunfahl in Schwingen und Schwanz…vom Typ gefällt sie mir auch!


1,0 Gazzi Dunkel-Bronzeschildig…ein ganz junger, mit kräftigen und geradem Stand, Haltung und Kopf…mal schauen, wie er sich entwickelt…


Es ist immer sehr schwer, über eigene Tauben mit dem nötigen Abstand zu schreiben…aber hier lehne ich mich mal aus dem Fenster…Ideal im Stand, Standhöhe und Haltung!


Die Schildfarbe zeigt einen satten Bronzeton…die Hämmerung wünsche ich mir noch klarer…

kommentiert von Manfred Wiesner 06.06.2011