Modena Club Deutschland

MCD - Leipzig 2017

Werte Zuchtfreunde, es gibt zu berichten

über die Lipsia den VDT und natürlich über unsere Modena. 297 Modena eine ordentliche Meldezahl, damit waren die Sonderrichter H.Rose, B.Beck, R.Bretting und N.Hallen gut ausgelastet.

Erfreulich gut angenommen und Anlaufpunk für Zuchtfreunde und Gästen der Modena –Werbestand. Freitag, Samstag und Sonntag hatten Regina &Norbert Hallen sowie Monika &Helmuth Krengel „Dienst“. Vor den Käfigreihen der Modena`s, in Nachbarschaft zum King Club gut platziert. Ein von Regina & Norbert Hallen fein gestalteter kleiner Stand, ausgestattet mit der News 2017 zur freien Vergabe, E.E. Musterbeschreibung und Bilder unserer Rasse konnten zudem erworben werden. Kontinuierlich musste Werbematerial nachgelegt werden, sicherlich zur Freude des Kassierers. Leider, eine News- Sammlung der vergangenen Jahre, ist von Freitag auf Samstag entwendet worden. Das war mutmaßlich kein Zuchtfreund!!

Das wir mit Bernd Spazier einen weiteren VDT Ehrenmeister im Club nun offiziell begrüßen dürfen ist toll. Im Rahmen der Schaueröffnung VDT/ Lipsia, wurde die Ernennungsurkunde zum VDT Meister überreicht. Im VDT- Garten folgte anschließend ein kleiner Umtrunk mit den neuen Meistern.  

 Die VDT Versammlung am Samstag umfasste 17 Tagesordnungspunkte auszugsweise möchte ich einige wichtige Punkte wiedergeben. Im Wechsel Leipzig / Kassel als Standort für die VDT –Ausstellung ist bis auf weiteres beschlossen. Veranstalter in den Messehallen Kassel ist der VDT, dazu ist die Gründung einer GmbH oder ähnliche Geschäftsform nötig. Durch die Mehrbelastung AL /Vorstand wird die Mitgliederversammlung(JHV) zum VDT Sommer- Meeting einberufen. Deutsche Meisterschaft, die Teilname ist künftig ohne Gebühr möglich. Die in 2016 konsolidierte Kasse gibt dies her, eine erfreuliche Entwicklung. Diskutiert wurde der Vergabe-Modus zur Deutschen Meisterschaft. Nach gültigem Modus sind bei dieser VDT, 750 Deutsche Meister zu Ehren. Ich persönlich Sehe eine inflationäre Entwicklung des Titels Deutscher Meister zumal ab 2018 die Teilnahme gebührenfrei sein wird. Mehrere Varianten mit geändertem Modus wurden aufgezeigt, für mich ist der Leistungspreis–Modus nach AAB die vernünftigste Lösung. Darüber abgestimmt wird auf der nächsten Mitgliederversammlung. Die Mitgliederzahlen im Verband sind Rückläufig ein bekannter Trend. Entsprechend auch der Ringverkauf und die Futter-Tonnage des Werbepartners Mifuma/Betz. Diverse Anträge  durch den VDT Vorstand gestellt, wurden mehrheitlich laut Mitgliedervotum genehmigt. (Satzungsanpassung, VDT Schau, Kassel)  

Die Lipsia,  super Organisiert, angenehme Atmosphäre, zu Recht „Die Schau“ in Deutschland. Kleine Anmerkung die Wasser & Futter Gefäße könnten Rassegerechter angebracht werden. (Verkotung)  

Auf diesem Weg den „Deutschen Meistern 2017“ Modena  

Michael Schmitt Schietti ,dunkel-bronzeschildig ungesäumt 478 Punkte
Franz Kraus Schietti, blau-bronze gehämmert 477 Punkte
Reinhold Schmidt Schietti , schwarz 477 Punkte
Reinhard Bretting Schietti, khakifahl mit sulphurbinden 475 Punkte
Erwin Brünner Schietti, gelbfahl 475 Punkte
Peter Anders Magnani, vielfarbig 475 Punkte
Jan Schimmel Schieti, rotfahl 473 Punkte
Dieter Heydenreich Schietti, weiß 473 Punkte

herzlichen Glückwunsch.   

 Danke Regina & Norbert für Euer persönliches Engagement für den Modena Club

Ein Fachbericht zu unseren gezeigten Modena folgt zeitnah bis dahin ……..  

Liebe Zuchtfreunde, Grüße aus BSA
Helmuth Krengel